> Zurück

Herren III verteidigt die Tabellenführung

Schkrock Pertti 25.02.2019

Am Sonntag, den 24.02.2019 traten die Herren III in Köln zu ihrem nächsten Spieltag an.

Nachdem der bisherige Tabellenzweite (TV Roetgen) im Vorspiel gegen FC Junkersdorf Köln III durch einen 3:2 Sieg einen Punkt liegen gelassen hatte, war dies die Chance den Vorsprung an der Tabellenspitze etwas auszubauen.

Anschließend trat die Mannschaft der Herren III gegen den Tabellenletzten (TVA Hürth Volleyball V) an. Die Favoritenrolle war hier also klar verteilt. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten konnte man sich jedoch in jedem Satz sehr schnell absetzen, sodass der Trainer hier in der Lage war viel durchzurotieren. Nach 49 Minuten Spielzeit war man der Favoritenrolle auch gerecht geworden und konnte einen deutlichen 3:0 Sieg (25:21; 25:14; 25:13) für sich verbuchen.

Somit bleibt die Mannschaft weiterhin Tabellenführer. Aktuell hat man 1 Punkt Vorsprung auf den Tabellenzweiten (PTSV Aachen IV), die jedoch bereits ein Spiel mehr absolviert haben.

Am kommenden Karnevalssamstag tritt man zu einem vorentscheidenden Duell an. Dann spielt man um 15:00 Uhr in Roetgen gegen den aktuell Drittplatzierten der Liga, TV Roetgen. Aktuell trennen beide Mannschaften 2 Punkte. Mit einem Sieg in diesem Spiel kann man also einen deutlichen Schritt in Richtung Aufstieg schaffen.