> Zurück

Herren III zieht ins Pokalfinale ein

Schkrock Pertti 20.11.2018

 

Am Montag, den 19.11.2018 stand für die Mannschaft der Herren III bereits die nächste Herausforderung an. Gegner im Halbfinale des Kreispokals des Volleyballkreises Aachen / Düren / Heinsberg war die Mannschaft des TV Roetgen.

Im Vorjahr standen sich bereits beide Mannschaften im Pokalfinale gegenüber. Es gestaltete sich von Anfang an ein umkämpftes aber über weite Strecken gutes Volleyballspiel, das die Herren III des Dürener TV trotz einer extrem hohen Fehlerquote im Aufschlag letztendlich verdient mit 3:1 (25:22; 24:26; 25:21; 25:16) gewinnen konnte.

Im Finale wird die Mannschaft Ende Dezember auf den Sieger der Begegnung SV Neptun Aachen III vs Erkelenzer VV treffen.

Bereits am Samstag steht allerdings wieder der Ligaalltag auf dem Programm. Dann trifft die Mannschaft erneut auf die Mannschaft des TV Roetgen und hofft auf ein ähnlich gutes Ergebnis.